Wie viele Wasserzähler QN 2,5 brauchen wir nächstes Jahr?
Die Auswertung nach Eichfristablauf liefert die richtige Antwort.

Eichlose

Im Bereich Eichlose können Eichlose für die Eichfristverlängerung verwaltet werden.

Übersichtsliste

In der Übersichtsliste der Eichlose werden die dem System bekannten Eichlose als sortierbare Liste dargestellt.

Eichlose - ÜbersichtslisteErgänzend zu den Standardfunktionen stehen in der Eichlosliste nachstehende Funktionen zur Verfügung.

Stornieren

Die Funktion "Stornieren" kennzeichnet die in der Liste ausgewählten Eichlose als "Storniert". Sie kann nur ausgeführt werden, wenn mindestens ein Eichlos ausgewählt ist und der angemeldete Benutzer das Recht "Bearbeiten" für das Modul "Eichlose" besitzt.

Stornierungen können nicht rückgängig gemacht werden.

Status

Der Status der Eichlose wird durch Symbole mit der nachstehenden Bedeutung visualisiert.

in PrüfungIn Prüfung

Sobald für ein Eichlos ein Antragsdatum gesetzt wurde, es aber weder genehmigt noch abgelehnt wurde, wird dieses vom System als "In Prüfung" gekennzeichnet. Es ist dann gegen Veränderungen weitestgehend geschützt.

abgelehntAbgelehnt

Eichlose mit einem Ablehnungsdatum werden vom System als "Abgelehnt" gekennzeichnet. Eichlose im Status "Abgelehnt" sind zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen. 

genehmigtGenehmigt

Eichlose mit einem Genehmigungsdatum werden vom System als "Genehmigt" gekennzeichnet. Eichlose im Status "Genehmigt" sind zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen.

storniertStorniert

Die Stornierung von Eichlosen erfolgt stets manuell - die Weiterverarbeitung von stornierten Eichlosen ist nicht möglich. Stornierte Eichlose sind daher zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen.

Filtern und Suchen

Der Aufbau des Filterbereichs orientiert sich am Standard-Filterbereich.

Ergänzend dazu werden folgende Regeln angewandt:

  • Die Komibinationsfilter "Von" und "Bis" beziehen sich auf das Antragsdatum der Eichlose.

Eichlose erfassen und bearbeiten

Eichlose - Erfassungsmaske

Eichlose können über den Eichlosdialog neu erfasst oder bearbeitet werden. Der grundsätzliche Aufbau des Eichlosdialogs entspicht dem Standarddialog. Ergänzend zu den Standardfunktionen stehen im Eichlosdialog nachstehende Funktionen zur Verfügung.

Zähler hinzufügen

Über den Eichlosdialog können dem Eichlos Zähler entsprechend der angegebenen Kriterien hinzugefügt werden.

Stichprobe importieren

Über den Eichlosdialog können die ausgewählten Stichprobenzähler importiert werden. Der Import erfolgt aus einer CSV-Datei, die die Zählernummern in der ersten Spalte enthält. Die entsprechenden Zähler werden dann automatisch in der Liste der Zähler als Stichprobenzähler markiert.

Zähler des Eichloses

Über den Eichlosdialog kann die Liste der Zähler, die dem Eichlos zugeordnet sind, in eine CSV-Datei exportiert werden.

Zählerwechselauftrag

Über den Eichlosdialog können (orts- bzw. verbandsweise) Zählerwechselaufträge für die entsprechenden Zähler erzeugt werden.

 

Mit freundlichem Gruß

Ihr WAVE-Team
____________________________________________
i.syde Informationstechnik GmbH
Fischteichweg 2
D-31609 Balge

Tel. +49 (0)5021 6041-0
Fax +49 (0)5021 6041-55

eMail: tfriebe@isyde.de
Internet: www.isyde.de

Weitere Pflichtangaben gem. §35a GmbHG
Amtsgericht Walsrode, HRB 30781
Geschäftsführer: Thomas Friebe, Michael Hoppe


Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser Mail ist nicht gestattet.
 
i.syde
Wir bringen Ihre Ideen auf den Punkt