Wie viele Wasserzähler QN 2,5 brauchen wir nächstes Jahr?
Die Auswertung nach Eichfristablauf liefert die richtige Antwort.

Rechnungen

Das Modul Rechnungen verwaltet die Rechnungen im Bereich Hausanschlussverwaltung. Es ist sowohl in der Auftragsabrechnung als auch in der Hausanschlussverwaltung zu finden. Es können beliebig viele Rechnungen im System hinterlegt werden.

Übersichtsliste

In der Liste der Rechnungen werden die dem System bekannten Rechnungen tabellarisch als sortierbare Liste dargestellt.
Abgesehen vom Löschen stehen alle Standardfunktionen und ergänzend dazu nachstehende Funktionen in der Angebotsliste zur Verfügung. Bei fehlenden Benutzerrechten können die Funktionen nicht aufgerufen werden und die entsprechenden Symbole werden inaktiv dargestellt.

Duplizieren

Die Funktion „Duplizieren“ kann über den Bearbeiten-Button aufgerufen werden. Beim Duplizieren wird eine Kopie des markierten Datensatzes erstellt. Diese Kopie befindet sich im Status „Offen“ und kann bearbeitet werden.

Stornieren

Alle markierten Rechnungen werden storniert. Die Funktion ändert den Status der Rechnung auf „Storniert“ und es wird schreibgeschützt. Es ist nicht möglich bereits stornierte Rechnungen zu stornieren.

Rechnung

Die Funktion „Rechnung“ kann über den „Dokument erzeugen“-Button aufgerufen werden. Alle markierten Rechnungen können gedruckt werden. Die Funktion ändert den Status der Rechnung auf „Druck“ und sie wird schreibgeschützt.

Status

Der Status der Rechnungen wird durch Symbole mit der nachstehenden Bedeutung visualisiert.

SchreibschutzsymbolSchreibschutz

Rechnungen die als „Schreibgeschützter Datensatz“ markiert sind können nicht mehr verändert werden. 

Druck

Rechnungen im Status "Druck" werden vom System als "Druck" gekennzeichnet. Rechnungen im Status "Druck" sind weitestgehend mit einem Schreibschutz versehen.

Erledigt

Rechnungen im Status "Erledigt" werden vom System als "Erledigt" gekennzeichnet. Angebote im Status "Erledigt" sind zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen. 

Storniert

Die Stornierung von Rechnungen erfolgt stets manuell - die Weiterverarbeitung von stornierten Rechnungen ist nicht möglich. Stornierte Rechnungen sind daher zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen. 

Trinkwasser

Rechnungen die mit „Trinkwasser“ markiert sind dem Trinkwasser Sektor zugeordnet. 

Schmutzwasser

Rechnungen die mit „Schmutzwasser“ markiert sind dem Schmutzwasser Sektor zugeordnet. 

Listenexporte

Die Funktion "CSV-Export" exportiert die dem System bekannten Rechnungen in eine Datei.
Die Funktion "Drucken" erzeugt einen Ausdruck mit den, dem System bekannten Rechnungen.

Filtern und Suchen

Der Aufbau des Filterbereichs orientiert sich am Standard-Filterbereich.
Ergänzend dazu werden folgende Regeln angewandt:

  • Die Komibinationsfilter „Von“ und „Bis“ beziehen sich auf das Rechnungsdatum.
  • Der Komibinationsfilter „Suchtext“ durchsucht die interne Bemerkung, den Ausführungshinweis, die Auftragsbeschreibung, die Anschrift des Debitors und die Belegnummer.
  • Die Komibinationsfilter „Offen“, „Druck“, „Angenommen“ und „Storniert“ beziehen sich auf den Rechnungsstatus. Setzt man keinen oder alle dieser Statusfilter erhält man ein ungefiltertes Ergebnis.
  • Der Komibinationsfilter „Nicht weiterberechnete“ zeigt nur Rechnungen an, die alle der folgenden Kriterien erfüllen:
    • Sie muss aus Aufträgen mit möglicher Weiterberechnungssituation erzeugt worden sein.
    • Sie muss an einen anderen Verband gehen.
    • Sie muss weiterberechenbar sein.
    • Sie darf noch nicht weiterberechnet worden sein.
    • Sie darf nicht storniert sein.

Rechnungen erfassen und bearbeiten

Rechnungen können über den Rechnungsdialog neu erfasst oder bearbeitet werden. Der grundsätzliche Aufbau des Rechnungsdialog entspricht dem Standarddialog. Ergänzend zu den Standardfunktionen stehen im Rechnungsdialog nachstehende Funktionen zur Verfügung.

Rechnung

Über den Rechnungsdialog kann die Rechnung als PDF angezeigt oder gedruckt werden. Dabei kann das Dokument bei Bedarf auch als Entwurf erzeugt werden. Außerdem hat man mit der Funktion „mit Einzelnachweis“ die Möglichkeit die einzelnen Arbeitszettelpositionen mit anzudrucken. Wenn man das Dokument nicht als Entwurf erzeugt, wird der Rechnungsstatus auf „Druck“ gesetzt und die Rechnung wird schreibgeschützt.

Hausanschlussantrag

Über den Rechnungsdialog kann man der Rechnung einen Hausanschlussantrag zuordnen. Diese Funktion steht nur in der Hausanschlussverwaltung zur Verfügung.

Belegposition

Über den Rechnungsdialog kann man Belegpositionen für Personal, Maschinen, Material und Leistungsverzeichnisse erfassen. Diese können aus den dem System bekannten Basisdaten ausgewählt werden. Zusätzlich kann man über Sonstiges freie Positionen erfasst werden.

Arbeitszettelpositionen

Auf der Arbeitszettelpositionen-Karte werden die in die Rechnung eingeflossenen Arbeitszettelpositionen angezeigt. Diese Funktion steht nur in der Auftragsabrechnung zur Verfügung.

Abschlagsrechnungen

Über den Rechnungsdialog kann man der Rechnung bei Bedarf eine Abschlagsrechnung zuordnen.

Buchungen

Auf der Buchungskarte werden für die Rechnung erzeugte Buchungen angezeigt.

 
i.syde
Wir bringen Ihre Ideen auf den Punkt