Wie viele Wasserzähler QN 2,5 brauchen wir nächstes Jahr?
Die Auswertung nach Eichfristablauf liefert die richtige Antwort.

Jahresrechnungen

Im Bereich Jahresrechnungen können die Rechnungsläufe für die Jahresverbrauchsabrechnung verwaltet werden.

Übersichtsliste

In der Übersichtsliste der Jahresrechnungen werden die dem System bekannten Rechnungsläufe als sortierbare Liste dargestellt.
Ergänzend zu den Standardfunktionen stehen in der Jahresrechnungsliste nachstehende Funktionen zur Verfügung.

Stornieren

Die Funktion "Stornieren" storniert alle in einem Rechnungslauf erzeugten Rechnungen und erzeugt die zugehörigen Storno-Buchungen und Storno-Belege. Sie kann nur ausgeführt werden, wenn genau ein bereits erledigter Rechnungslauf ausgewählt ist und der angemeldete Benutzer das Recht "Bearbeiten" für das Modul "Jahresrechnungen" besitzt. Proformaläufe können nicht storniert werden.

Status

Der Status der Rechnungsläufe wird durch Symbole mit der nachstehenden Bedeutung visualisiert. Außerdem wird der Status auch noch als Text in einer zusätzlichen Spalte dargestellt.

SchreibschutzsymbolSchreibschutz

Der Jahresrechnungslauf kann nicht mehr bearbeitet oder gelöscht werden. 

AktivAktiv

Die Abarbeitung eines Rechnungslaufs erfolgt in mehreren Stufen. In welcher Stufe sich der Lauf gerade befindet, kann über die Spalte "Status" ermittelt werden. Zusätzlich wird dann in einer Spalte der Fortschritt der aktuellen Stufe dargestellt. Aktive Rechnungsläufe sind zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen.

Erledigt

Ein Rechnungslauf wird als erledigt markiert, sobald die Erzeugung aller im Rechnungslauf enthaltenen Rechnungsobjekte und Rechnungsdokumente abgeschlossen ist.
Erledigte Rechnungsläufe sind zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen. 

Storniert

Die Stornierung von Rechnungsläufen erfolgt stets manuell.
Stornierte Rechnungsläufe sind zusätzlich mit einem Schreibschutz versehen. 

Filtern und Suchen

Der Aufbau des Filterbereichs orientiert sich am Standard-Filterbereich.

Jahresrechnungen erfassen und bearbeiten

Rechnungsläufe können über den Jahresrechnungsdialog neu angelegt oder bearbeitet werden. Der grundsätzliche Aufbau des Jahresrechnungsdialogs entspricht dem Standarddialog. Ergänzend zu den Standardfunktionen stehen im Jahresrechnungsdialog nachstehende Funktionen zur Verfügung.

Rechnungen erzeugen

Die Funktion "Rechnungen erzeugen" im Jahresrechnungsdialog startet den Rechnungslauf. Dabei wird der aktuelle Rechnungslauf in die Liste der Aufgaben zur sofortigen Ausführung eingereiht. So können mehrere Rechnungsläufe direkt nacheinander gestartet werden und diese werden dann sequentiell nacheinander abgearbeitet.

Statistik berechnen

Die Funktion "Statistik berechnen" im Jahresrechnungsdialog aktualisiert die Daten auf der Karte Statistik.
Jahresrechnungsbericht erzeugen
Über den Jahresrechnungsdialog kann für bereits erledigte Rechnungsläufe ein Jahresrechnungsbericht erzeugt werden.

Paketierung

Über den Jahresrechnungsdialog können für bereits erledigte Rechnungsläufe die erzeugten Dokumente neu paketiert werden.

Statistik

Auf der Karte Statistik im Jahresrechnungsdialog werden verschiedene Kennzahlen zu dem Rechnungslauf dargestellt. Insbesondere werden hier auch mehrere Gründe inkl. der Anzahl der betroffenen Kunden aufgeführt, die eine Rechnungserstellung verhindern.
Solange der Rechnungslauf noch nicht gestartet wurde, kann über die Drill-Down-Funktion ( ) der einzelnen Kennzahlen eine Liste der betroffenen Datensätze angezeigt werden.

Ergebnis

Auf der Karte Ergebnis im Jahresrechnungsdialog erscheint nach Abschluss des Rechnungslaufs eine nach Gründen gruppierte Liste von Kunden, für die keine Rechnung erstellt werden konnte.

 

 
i.syde
Wir bringen Ihre Ideen auf den Punkt