Wie viele Wasserzähler QN 2,5 brauchen wir nächstes Jahr?
Die Auswertung nach Eichfristablauf liefert die richtige Antwort.

Kontoauszüge

Im Bereich Kontoauszug können die importierten Kontoauszüge verwaltet werden.

Übersichtsliste

In der Übersichtsliste der Kontoauszüge werden die dem System bekannten Kontoauszüge als sortierbare Liste dargestellt. Ergänzend zu den Standardfunktionen stehen in der Kontoauszugliste nachstehende Funktionen zur Verfügung.

Wiederaufnehmen

Die Funktion "Wiederaufnehmen" setzt den Status des ausgewählten Kontoauszugs wieder auf nicht erledigt. Sie kann nur ausgeführt werden, wenn genau ein bereits erledigter Kontoauszug ausgewählt ist und der angemeldete Benutzer das Recht "Bearbeiten" für das Modul "Kontoauszug" besitzt.

Zahlungsimport

Die Funktion "Zahlungsimport" ermöglicht das Importieren von Kontoauszügen in den Formaten MT940 sowie CAMT.053. Beim Import versucht das System automatisch anhand des Verwendungszwecks eine Zuordnung zu einem Kunden zu ermitteln. Als Kriterien hierfür dienen eine im Verwendungszweck enthaltene Kunden- oder Rechnungsnummer.

Status

Der Status der Kontoauszüge wird durch Symbole mit der nachstehenden Bedeutung visualisiert.

ErledigtErledigt

Ein Kontoauszug wird als erledigt markiert sobald alle Positionen des Kontoauszugs entweder erledigt oder gelöscht sind. 

Filtern und Suchen

Der Aufbau des Filterbereichs orientiert sich am Standard-Filterbereich. Ergänzend dazu werden folgende Regeln angewandt:

  • Die im Filter eingegebenen Werte für "Von" und "Bis" beziehen sich auf das Startdatum des Kontoauszugs.

Kontoauszüge bearbeiten

Kontoauszüge können über den Kontoauszugdialog bearbeitet werden. Ein manuelles Anlegen eines Kontoauszuges ist nicht möglich, d.h. die Datensätze entstehen ausschließlich durch das Importieren entsprechender Kontoauszugdateien. Der grundsätzliche Aufbau des Kontoauszugdialog entspricht dem Standarddialog. Ergänzend zu den Standardfunktionen stehen im Kontoauszugdialog nachstehende Funktionen zur Verfügung.

CSV-Export und Druck von Kontoauszugpositionen

Über den Kontoauszugdialog kann die Liste der Positionen analog zu den entsprechenden Funktionen in Übersichtslisten nach CSV exportiert bzw. gedruckt werden.

Rücklastinformation erzeugen

Über den Kontoauszugdialog können Rücklastinformationen für die betroffenen Kunden erzeugt werden, sofern der Kontoauszug Positionen mit Rücklastschriften enthält.

Kontoauszugpositionen erledigen

Um eine Kontoauszugposition zu erledigen muss ihr entweder ein Kunde oder ein Buchungskonto zugeordnet werden. Lastschrift- bzw. Gutschriftpositionen werden beim Speichern automatisch beendet, wenn die entsprechende Lastschrift über das System erzeugt wurde.

Kontoauszugpositionen wiederaufnehmen

Eine Position kann wiederaufgenommen werden. Die Funktion kann nur ausgeführt werden, wenn genau eine bereits erledigte Position ausgewählt ist. Erzeugte Buchungen werden in dem Zuge wieder storniert.

Kontoauszugpositionen umbuchen

Eine Position kann auf einen anderen Kunden oder ein anderes Buchungskonto umgebucht werden. Die Funktion kann nur ausgeführt werden, wenn genau eine bereits erledigte Position ausgewählt ist. Beim Speichern werden dann entsprechende Buchungen erzeugt.

Kontoauszugpositionen aufteilen

Kontoauszugpositionen können bei Bedarf auf verschiedene Kunden oder Buchungskonten aufgeteilt werden.

 
i.syde
Wir bringen Ihre Ideen auf den Punkt