Wie viele Wasserzähler QN 2,5 brauchen wir nächstes Jahr?
Die Auswertung nach Eichfristablauf liefert die richtige Antwort.

Leistungsverzeichnisse

Das Modul Leistungsverzeichnisse verwaltet die Nachschlageliste für Leistungsverzeichnisse. Sie können als Abrechnungsposition im Bereich der Hausanschlussverwaltung verwendet werden. Es können beliebig viele Leistungsverzeichnisse im System hinterlegt werden.

Übersichtsliste

In der Liste der Leistungsverzeichnisse werden die dem System bekannten Leistungsverzeichnisse nach Verbänden gruppiert als sortierbare Liste dargestellt.
In der Leistungsverzeichnis-Liste stehen die Standardfunktionen zur Verfügung. Bei fehlenden Benutzerrechten können die Funktionen nicht aufgerufen werden und die entsprechenden Symbole werden inaktiv dargestellt.

Listenexporte

Die Funktion "CSV-Export" exportiert die dem System bekannten Leistungsverzeichnisse in eine Datei.
Die Funktion "Drucken" erzeugt einen Ausdruck mit den, dem System bekannten Leistungsverzeichnisse.

Status

Der Status der Leistungsverzeichnisse wird durch Symbole mit der nachstehenden Bedeutung visualisiert.

Aktiver DatensatzAktuell gültiger Datensatz

Leistungsverzeichnisse im Status „Aktuell gültiger Datensatz“ sind aktiv.

Leistungsverzeichnisse erfassen und bearbeiten

Leistungsverzeichnisse können über den Leistungsverzeichnis-Dialog neu erfasst oder bearbeitet werden. Der Aufbau des Leistungsverzeichnis-Dialog entspricht dem Standarddialog.

Kosten

Über den Leistungsverzeichnisdialog können die aktuellen Kosten verwaltet werden. Es besteht die Möglichkeit Mengenbereiche bzw. entsprechende Ober- oder Untergrenzen und mit einem dazugehörigen Mengenpreis anzugeben. Zusätzlich können ein Grundpreis und eine darin enthaltene Menge angegeben werden. Außerdem können Teiler und Multiplikatoren verwendet werden, die automatisch auf die abgerechnete Menge angewendet werden, wenn die Gesamtmenge die im Grundpreis enthaltene Menge überschreitet. Dies gilt für die Gesamtmenge, sollte es keinen Eintrag für „enthaltene Menge“ geben. Wird ein Leistungsverzeichnis als Abrechnungsposition verwendet, werden automatsch die angegebenen Kosten anhand dieses Leistungsverzeichnisses berechnet.

Texte

Über den Leistungsverzeichnisdialog können die Belegtexte für Grundpreis, Mehrmengen und Multiplikator verwaltet werden.

 
i.syde
Wir bringen Ihre Ideen auf den Punkt